Mag. Johanna TRETTENHAHN (TRE)

Fächer: RK, PP
e-mail: [bitte JavaScript aktivieren]

Ausbildung:

  • Schüler_innenberatung (bm;bwk)
  • Psychologie/Philosophie, Religion (rk)
  • Gestaltpädagogik (IIGS)
  • Lebens- und Sozialberatung (Sympaideia)
  • Mentorin für Schüler_innen mit Autismus-Spektrum
  • Coaching (B. Rauscher)

Sprechstunden: 

Dienstag, 3./4. Stunde

Mittwoch, 2. Stunde


MMag. Mark Philip STRENGER (STR)

Fächer: M,GWB
e-mail: [bitte JavaScript aktivieren]

Ausbildung:

  • Schüler_innenberatung (bm;bwk)

Sprechstunden: 

Dienstag; Mittwoch; Donnerstag:  3. Stunde


Unsere Schülerberater/innen stehen den Schüler_innen und auch Erziehungsberechtigten in ihren Sprechstunden zur Verfügung, um persönlich bei schulischen und privaten Krisen zu beraten. Sie unterstützen insbesondere bei Lernschwierigkeiten und vermitteln bei Problemen mit anderen Schüler_innen oder Eltern. Bei Bedarf wird eine enge Zusammenarbeit mit den Peer-mediator_innen, der Schulpsychologie, dem Jugendcoaching, den Schulärzt_innen oder externen Institutionen angestrebt.

Wenn Sie Fragen zur Berufs- oder Studienwahl haben, haben Sie ebenso die Möglichkeit, sich an unsere Schülerberater_innen zu wenden. Sie informieren insbesondere bei Schuleintritt in die 1. Klasse sowie vor der Typenwahl in der 2. Klasse und beraten vor dem Schulabschluss der 4. Klasse bzw. in der Oberstufe in Hinblick auf das spätere Studium oder die anstehende Berufswahl mit Hilfe des Programms 18plus – Berufs- und Studienchecker.

Hier finden Sie alle relevanten Informationen zur Zweigwahl in der 3. Klasse, für weitere Fragen stehen Ihnen Klassenvorständ_innen und die Direktion gerne zur Verfügung.

Zweigwahl 3. Klasse

Im 1. Semester der 4. Klassen findet normalerweise ein Elternabend statt, der unsere Oberstufe detaillierter vorstellt. Weil dieser heuer nicht durchgeführt werden kann, finden Sie hier weiterführende Unterlagen zum Download bereitgestellt:

Oberstufe mit Wahlkurssystem

Station „Matura, was nun?“ beim Oberstufentag

Hier geht es zur Präsentation

Für alle 7. Klassen

1. Berufs- und Studienchecker 18 plus

Das Programm 18 plus – Berufs- und Studiencheker bietet Maßnahmen zur Entscheidungshilfe für die Ausbildungs- und Studienwahl (vor Weihnachten in den PP-Stunden)

Link zum 18 plus Berufs- und Studienchecker

2. Referenten der Österreichischen HochschülerInnenschaft(ÖH) 

Die Österreichische HochschülerInnenschaft (ÖH) leistet politische Vertretungsarbeit und bietet neben kostenloser Beratung für FH und UNI zahlreiche Services! Auslandssemester, Beihilfen, Fristen, Wohnungs- und Jobangebote (Ende Februar in der Pausenhalle).

Link zur Österreichischen Hochschülerschaft (ÖH)

Link zum Vortrag der Maturant*innenberatung 2024

3. Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Das FREIWILLIGE SOZIALE JAHR ist eine Möglichkeit, um herauszufinden, wer man überhaupt ist, was man kann und was man will. Das FSJ ist eine besondere Alternative zu den „klassischen“ Weiterbildungen (Ende Februar in der Pausenhalle).

Link zur Infoseite über das Freiwillige Soziale Jahr

4. Berufs -und Studienmesse

Die Berufs- und Studienmesse BeSt³ Wien ist die größte Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung in Österreich.

Link zur BeSt³ Wien

5. Universitätstage

SchülerInnen besuchen von Montag bis Mittwoch Lehrveranstaltungen auf Universitäten und Fachhochschulen (15 Stunden)

Ablauf der UNI-Tage

Umgebungsplan der UNI Wien

Lagepläne des Hauptgebäudes der UNI Wien

Leitfaden für Vorlesungen an der UNI Wien

Feedbackformular der UNI – Tage

6. Kleingruppenberatung durch Mitarbeiter der Psychologischen Beratungsstelle für Studierende (PBS)

Die Kleingruppenberatungen dienen dazu, den Entscheidungsprozess zu vertiefen – mit Hilfe eines Online-Interessensfragebogens und ExpertInnen der Psychologischen Studierendenberatung (optional Anfang April in der Schule).

Link zur Studierendenberatung