Die Wintersportwochen („Skikurse“) kommen! Was die Kinder erleben und lernen werden:

Die Wintersportwochen („Skikurse“) kommen! Was die Kinder erleben und lernen werden:

Selbstständigkeit, Teamwork, soziales Miteinander, einige Tage ohne Eltern weg sein von daheim bzw. sich benehmen in Abwesenheit der Eltern, richtig Streiten lernen, gemeinsame „Herausforderungen“ meistern, seine persönlichen Herausforderungen überwinden (Skifahren, Gondel), Bildschirmzeiten reduzieren, gemeinsame Spieleabende, Stunden an der frischen Luft und in der Natur, Sport, sich an Regeln halten… Skikurse (Wintersportwochen) sind so viel mehr als „Skifahren“. Eltern ermöglichen ihren Kindern dabei einen großen Sprung in ihrer Entwicklung – und ein großes Abenteuer, das sie nicht so schnell wieder vergessen.

Selbstständigkeit, Teamwork, soziales Miteinander, einige Tage ohne Eltern weg sein von daheim bzw. sich benehmen in Abwesenheit der Eltern, richtig Streiten lernen, gemeinsame „Herausforderungen“ meistern, seine persönlichen Herausforderungen überwinden (Skifahren, Gondel), Bildschirmzeiten reduzieren, gemeinsame Spieleabende, Stunden an der frischen Luft und in der Natur, Sport, sich an Regeln halten… Skikurse (Wintersportwochen) sind so viel mehr als „Skifahren“. Eltern ermöglichen ihren Kindern dabei einen großen Sprung in ihrer Entwicklung – und ein großes Abenteuer, das sie nicht so schnell wieder vergessen.

Die Kinder werden von unseren Liebevoll per Hand gezeichneten Tagesplänen über die Abläufe informiert

 

Bei manchen Spielen müssen sich auch die Lehrer „In Schale“ werfen. Bei der „Modeshow“ müssen auch die Lehrer*innen in einem aus Zeitungspapier selbstgemachten Kostüm mitmachen:

 

SONDERANGEBOT OSTERSCHIKURS: Sollte ihr Kind nicht genug vom Skikurs bekommen (oder Sie der Meinung sein zusätzliches Sozialisieren und Sport an der frischen Luft würde ihrem Kind gut tun) , oder in einer Klasse sein, in welcher heuer kein Skikurs stattfindet, gibt es die Möglichkeit des Osterschikurses welcher für alle Kinder offen steht – auch für Geschwister und Schüler*innen anderer Schulen. Dies ist auch die perfekte Möglichkeit für Eltern ihren Kindern eine besondere Ferienwoche unabhängig von den Eltern zu ermöglichen und vielleicht auch selbst ihre Zeit ohne Kinderbetreuung zu planen. Dieser Skikurs bietet ein ähnliches Programm wie die anderen Schulskikurse, zusätzlich bietet er aber auch die Möglichkeit das soziale Miteinander in unterschiedlichen Altersgruppen zu stärken. So haben voriges Jahr die großen Schüler*innen den kleinen beim Skifahren oder Schwimmen lernen (das Hotel hat ein eigenes Hallenbad!) und Klettern (in der Hotel-eigenen Kletterhalle) unterstützt. Es gibt im Hotel außerdem umfangreiche Freizeitanlagen (Tischtennis, „Kino“-Raum…). Falls Sie oder Ihr Kind Interesse haben dabei zu sein, ist der Organisator Prof. Katzenschlager (Email: [bitte JavaScript aktivieren] ) gerne bereit Ihre Fragen zu beantworten.

Weitere Informationen zu den Skikursen (Organisatorisches, Vorschläge für Packlisten etc.) werden Ihren Kindern zeitnah gegeben. Außerdem können diverse Unterlagen im späteren Verlauf des Semesters hier (Klick!)  heruntergeladen werden.