Die 5b im neu renovierten Parlament

Am 20.2. und am 23.2.2023 besuchte die Klasse das Parlament und erstellte einen eigenen Podcast

Am Montag, den 20.2.2023 statteten die Schüler*innen der 5b gemeinsam mit Prof. Elisabeth Pfeiffer und Prog. Michael Kitl dem Parlament einen Besuch ab. Im Rahmen einer einstündigen Führung konnten die Schüler*innen erleben, wie und wo Politiker*innen arbeiten. Besonderen Eindruck hinterließ der historische Sitzungssaal der Bundesversammlung (sog. Reichsratssaal), der nur selten genützt wird, zum Beispiel zur Angelobung des Bundespräsidenten.

Im Sitzungssaal des Bundesrates hatten die Schüler*innen die Gelegenheit, einen Gesetzesvorschlag (Schulbeginn 9 Uhr) zu debattieren und anschließend ein paar Worte mit dem Bundesratspräsidenten Günter Kovacs zu sprechen, den wir zufällig am Gang begegneten. Am Ende der Führung konnten die Schüler*innen noch einen Blick in den Plenarsaal des Nationalrats, den man aus TV-Übertragungen kennt, werfen.

Drei Tage später nahm die Klasse am Workshop „Werkstatt Politiker:innen“ der DemokratieWERKstatt teil, der im obersten Stock des Parlaments stattfand. In drei Teams erarbeiten die Schüler*innen einen gemeinsamen Podcast zu den Themen „Die Aufgaben des Parlaments“, „parlamentarische Ausschüsse“ und „Gewaltentrennung“. Dabei wurden die Schüler*innen von der Nationalratsabgeordneten Katharina Kucharowits und dem Nationalratsabgeordneten Jakob Schwarz unterstützt, die Fragen der Schüler*innen beantworteten.

Die beiden Tage im Parlament fanden bei den Schüler*innen großen Anklang. Es war für sie besonders interessant, mit Politiker*innen plaudern und hinter die Kulissen der Arbeit im Parlament blicken zu dürfen.

Prof. Elisabeth Pfeiffer

Hier geht es zum Podcast der 5b