Sieg beim Basketball Schulcup Mädchen

Sieg beim Basketball Schulcup Mädchen

Sieg im Basketball Schulcup

Die Freude war groß! Nach fast 2 Jahren durfte unser Mädchen Basketballteam endlich wieder gegen eine andere Schule antreten. Einige sehr erfahrene Spielerinnen, verstärkt durch sehr vielversprechende Neuzugänge traten am 9. November gegen das Team des Gymnasium Kundmanngasse an.

Es wurde sehr engagiert gekämpft auf beiden Seiten und so endete das erste Viertel 10:10. Im 2. und 3. Viertel konnten wir einen Vorsprung herausspielen. Mit einem Stand von 28.23 ging es schließlich in das letzte Viertel, in dem unsere Gegner noch einen guten Endspurt hatten. Schließlich konnten wir aber mit einem Punkt Vorsprung, mit 34.33, den Sieg erringen.

Gratulation an das Team! Allen voran Pia Windisch aus der 4B, die mit 14 Punkten Highscorerin war, gefolgt von Fatbarda Telaku, ebenfalls 4B, mit 8 Punkten. In der Defense herauszuheben ist besonders Melina Haider, 4B, die durch ihre tolle Defense-Leistung viele Gegenangriffe stoppen konnte. Alle haben toll zusammengespielt und ihr bestes gegeben.

Leider machen uns nun die hohen Ansteckungszahlen einen Strich durch die Rechnung. Die Meisterschaft ist auf Grund der Stufe rot unterbrochen. Ich hoffe wir können die nächste Runde möglichst bald im neuen Jahr spielen und zeigen was wir wieder dazugelernt haben.

Als Trainerin und Coach möchte ich mich bedanken für euren Trainingseifer und eure Disziplin. Es macht wirklich Spaß euch zu trainieren.

Silvia Kreiner

Team: Christopher Chinyere, Erdogan Nisa, Labner Julia, Baumgartner Leonie, Sahurity Emina, Idinger Isabel (2), Petre Sarah (2), Haider Melina (4), Catal Mirjam (4), Windisch Pia (14), Telaku Fatbarda (8)